Kreiselternrat

 

Die Kreiselternräte sollen die Verbindung der Elternräte eines Schulkreises untereinander sowie mit der Elternkammer pflegen und allgemeine Angelegenheiten des Schulkreises erörtern. Hierzu zählen insbesondere aktuelle Themen des Bildungswesens. Wählbar sind alle Mitglieder eines Elternrats eines jeweiligen KER. Die KER-Sitzungen, über die auf den Sitzungen des Elternrats berichtet wird, tagen monatlich, sie sind jedoch nicht öffentlich.

In dem für unsere Schule zuständigen Kreiselternrat KER 31 sind alle Grundschulen, Stadtteilschulen und Gymnasien aus unserem Schulkreis Eimsbüttel-Süd mit je einem Mitglied vertreten. Insgesamt gibt es 17 Kreiselternräte in Hamburg. Auch ein Vertreter des Schulamtes ist Mitglied des KER. Derzeitiger Vertreter unserer Schule ist Markus Ratzke.

 

Kreiselternrat

Andreas Reimann Vertreter
  Jan Meiners Ersatzvertreter

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elternrat am Gymnasium Hoheluft