Willkommen beim Elternrat am Gymnasium Hoheluft

Der Elternrat – dafür setzen wir uns ein

 

Als Elternrat sind wir die Interessenvertretung aller Eltern der Schülerinnen und Schüler, die das Gymnasium Hoheluft besuchen. Wir nehmen die Beteiligungs- und Mitwirkungsrechte wahr, stehen im konstruktiven Dialog mit der Schulleitung zu wichtigen Schulentscheidungen und sind damit an der Entwicklung der Schule beteiligt.

 

Die ehrenamtlich tätigen Klassenelternvertreterinnen und -vertreter aller Klassen wählen jährlich in einer Elternvollversammlung den Elternrat. Die Mitglieder des Elternrats wählen anschließend aus ihrer Mitte den Elternratsvorstand sowie die Elternvertretungen für die Schulkonferenz und den Kreiselternrat.

 

Der Elternrat

  • unterstützt die Elternarbeit in den Klassen,
  • informiert die Eltern und gewinnt diese für gemeinsame Aktionen,
  • wird durch die Schulleitung über wesentliche Angelegenheiten der Schule unterrichtet,
  • wird vor Beschlüssen der Lehrerkonferenz, die von grundsätzlicher Bedeutung sind, informiert und nimmt Stellung dazu.

 

Als Schnittstelle zwischen Schulleitung und Eltern organisieren wir unter anderem die Elternratssitzungen, gemeinschaftliche Schulprojekte und Feste, den „Abend der offenen Tür“ sowie die Marktplätze zur Vorstellung des GHT an den Grundschulen im Bezirk. 

 

Weitere Aufgaben sind im Hamburgischen Schulgesetz festgelegt.

Nächster Termin

Nächste Elternratssitzung:
15. Januar 2020
19:30 Uhr bis 21 Uhr
im Neubau auf Deck

 

(öffentliche Sitzung, alle Eltern sind eingeladen, mindestens ein Elternvertreter pro Klasse wäre wünschenswert)

News

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elternrat am Gymnasium Hoheluft